Anleitung zum Vorbereiten von Grafiken

Anleitung zum Vorbereiten von Grafiken

Stellen Sie vor der Bestellung auf unserer Website sicher, dass Ihre Druckdateien gemäß unseren Richtlinien erstellt wurden.

Die Druckdateien, die wir von Ihnen erhalten, werden einer ersten Beurteilung der Richtigkeit der Vorbereitung unterzogen. Wenn wir Probleme mit Ihrer Grafik finden, werden wir Sie vor Produktionsbeginn benachrichtigen. Ihre Bestellung wird ausgesetzt, bis Sie eine Antwort und korrigierte Dateien erhalten. Weitere Informationen zum Überprüfen von Dateien vor dem Drucken finden Sie im folgenden Artikel.

Wir versuchen, mögliche Fehler zu überprüfen, können jedoch nicht garantieren, dass wir die von Ihnen bereitgestellten falschen Grafiken drucken. Wir sind nicht verantwortlich für Rechtschreibfehler, Tippfehler, falsche Telefonnummern oder andere im Projekt enthaltene Fehler. Wenn sich die Datei vor der Produktion als falsch herausstellt, werden wir Sie kontaktieren. Die Verantwortung für den Inhalt und die korrekte Erstellung der Dateien liegt beim Besteller. Wir können es ablehnen, Dateien zu akzeptieren, die nicht ordnungsgemäß zum Drucken vorbereitet sind. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Dateien richtig vorbereitet sind, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: info@supraprint24.eu oder telefonisch +48 517 395 069.


A. Dateitypen

Wir akzeptieren nur Dateien, die in den folgenden Formaten gespeichert sind: PDF, JPEG, TIFF (abgeflacht). In Ihrem Projekt verwendete Schriftarten (Texte) sollten vor dem Speichern in Kurven konvertiert oder gerastert werden.


B. Farbkalibrierung

Wir akzeptieren nur Dateien, die in CMYK-Farben gespeichert sind. Zusätzliche Farben wie Pantone-, RAL- oder RGB-Modus können nur über die CMYK-Palette gedruckt werden. Dies bedeutet, dass die Farbe konvertiert wird, d. H. So nah wie möglich an der CMYK-Palette. Unsere Geräte werden basierend auf dem ICC Fogra 39 (ISO Coated) -Profil kalibriert. Dateien dürfen keine eingebetteten ICC-Profile enthalten. Wir empfehlen, dass die schwarze Farbe in Ihrem Design von den Komponenten C40 / M30 / Y30 / K100 erhalten wird.


C. Größe und Maßstab

Wir bevorzugen das Senden von Dateien im Maßstab 1:1. Bei wirklich großen Formaten können Sie jedoch möglicherweise keine 1: 1-Datei generieren. In diesem Fall akzeptieren wir Dateien, die mit einer Reduzierung von 50%, 25%, 20% oder 10% erstellt wurden. Entsprechende Informationen zu diesem Thema sollten in den zusätzlichen Informationen auf dem Bestellformular enthalten sein. Aufgrund der technischen Parameter der Materialien und der Drucktechnologie können wir keine 100% ige Übereinstimmung der fertigen Produktgröße garantieren. Die Unterschiede können je nach ausgewähltem Produkt und Material 0,5-1% betragen.


D. Auflösung

Wenn Sie eine Datei im Maßstab 1: 1 vorbereitet haben, sollte folgende Auflösung verwendet werden:

  • Banner: 72-120 dpi
  • Flaggen: 72 dpi
  • Aufkleber, Schilder, Poster: 150 dpi
  • Hintergrundbilder: 72-120 dpi
    Die Auflösung von Dateien, die verkleinert wurden, sollte um ein Vielfaches der verwendeten Skala erhöht werden.

E. Beschnitt und Passermarken

Damit Ihr Design ohne unnötige weiße Ränder geschnitten und fertiggestellt werden kann, sollte die Designgröße rundum um 5 mm erhöht werden. Eine Ausnahme bildet das Design mit weißem Hintergrund. In diesem Fall kann das Projekt in einem Netzformat gesendet werden. Bitte platzieren Sie keine Streifen und keine zusätzlichen Markierungen zum Schneiden.


F. Drucktechniken

In der Produktion verwenden wir die folgenden Drucktechniken: LED-UV, UV, Latex, Sublimation, Ecosolvent, Solvent, HP Indigo. Wir bemühen uns, Ihnen das Produkt von bester Qualität anzubieten. Aufgrund der Eigenschaften der in den Tinten verwendeten Pigmente können wir jedoch keine 100% Farbverträglichkeit zwischen den verwendeten Drucktechniken garantieren.


G. Auf dem Monitor angezeigte Farben.

Aufgrund der in der Produktion verwendeten CMYK-Palette sollten Sie berücksichtigen, dass viele auf den Monitoren angezeigte Farben von den in der Realität gedruckten Farben abweichen können. Dies gilt insbesondere für Dateien im RGB-Modus oder mit zusätzlichen Farben wie Pantone, RAL und Metallic-Farben (Gold, Silber).


H. Produktvorlagen

Einige der von uns angebotenen Produkte haben fertige Designs, die Größe und Form angeben. Dateien mit dieser Spezifikation können auf der Produktseite heruntergeladen werden. Fertige Vorlagen beziehen sich auf: Beachflag, Bauzaunbanner, Banner für Absperrgitter, Displaywände POP-UP, Displaywände Textil.